„In diesem Jahr findet die ’Streetsoccer-Challenge’ von SPD, Jusos und Falken am Samstag, 24. September, statt”, teilt der Vorsitzende des Ortsveriens Heidenoldendorf-Hiddesen, Dr. Dennis Maelzer, in einer Pressemitteilung mit. Bei dem Hobbyturnier treten 5er-Teams bestehend aus Torwart, drei Feldspielern und Auswechselspieler auf dem Bolzplatz an der Karl-Wehrhan-Straße in Heidenoldendorf gegeneinander an. Die Anmeldung erfolgt ab 14.30 Uhr direkt vor Ort, Anpfiff ist um 15 Uhr. Die Veranstalter freuen sich, wenn nach den Erfolgen der Frauenfußball-Nationalmannschaft in diesem Jahr auch viele Mädchen-Teams am Start wären. „Zu gewinnen gibt es zahlreiche Preise”, so Maelzer.

Cookie Consent mit Real Cookie Banner