Mit der Gründungswoche der Agentur für Arbeit Detmold in Kooperation mit dem Gründungsnetzwerk Lippe werden die ersten Schritte in eine neue berufliche Existenz vorbereitet. Von Montag, 12. Juni, bis Donnerstag, 15. Juni (jeweils von 9 Uhr bis 12:30 Uhr, am Donnerstag bis 14 Uhr), informieren Fachleute aus der Region über den Businessplan, Versicherungsschutz, Kundengewinnung und Marketing, bis hin zu Nebenerwerbsgründung, Unternehmensnachfolge und Steuerbelange sowie über Unterstützungsmöglichkeiten der Agentur für Arbeit Detmold.

Das Motto der kostenlosen Veranstaltung im großen Sitzungssaal der Arbeitsagentur Detmold, Wittekindstraße 2 in Detmold: „Begeben Sie sich mit ihrer Existenzgründung von Anfang an auf einen erfolgreichen Weg!“

Wer sich für eine Existenzgründung interessiert, und alle der folgenden Vorträge (Die Teilnahme an der Veranstaltung „Chancen der Unternehmensnachfolge“ ist hierfür nicht notwendig) besucht, erhält im Anschluss eine entsprechen-de Bescheinigung über den Besuch der Existenzgründungswoche.

Wichtig: Eine Teilnahme an der kostenfreien Existenzgründungswoche in Lippe ist nur nach Anmeldung bis Montag, 05. Juni, möglich: Tel: (0 52 31) / 610-222.

Das Programm im Einzelnen:

Montag, 12. Juni

Der Businessplan
Referent: Andreas Marx, Deutsche Bank Detmold
Zeit: 09.00 bis 10.30 Uhr

Marketing – Kunden finden und binden
Referentin: Sabine Röntgen-Schmalenberg,
Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld
Zeit: 11.00 bis 12.30 Uhr

Dienstag, 13. Juni

Einen Versicherungsschutz braucht jeder
Referent: Eckhardt Maaß, Arbeitskreis Versicherungsvermittler
Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe)
Zeit: 09.00 bis 11.00 Uhr

Vorbereitung auf das Bankgespräch
Referent: Torsten Damköhler, Volksbanken in Lippe
Zeit: 11.30 bis 12.30 Uhr

Mittwoch, 14. Juni

Chancen der Unternehmensnachfolge
Referent: Frank Lumma, IHK Lippe
Zeit: 09.00 bis 10.30 Uhr

Steuern leicht verständlich
Referentin: Sonja Wehning-Jahn,
Steuerberaterkammer
Zeit: 11.00 bis 12.30 Uhr

Donnerstag, 15. Juni

Nebenerwerbsgründungen
Referentin: Silke Quentmeier, Frau und Arbeit in der Region (FAIR)
Zeit: 09.00 bis 10.00 Uhr

Finanzierungsmöglichkeiten für Ihr Vorhaben
Referenten: Alena Vieregge, Sparkassen in Lippe, und Maik Wiesekopsieker, Agentur für Arbeit Detmold
Zeit: 10.30 bis 12.00 Uhr

Jungunternehmerin berichtet aus der Praxis
Zeit: 12.30 bis 14.00 Uhr

Textquelle: Bundesagentur für Arbeit OWL

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner