Sowohl die Grundschule Auf der Insel als auch die Grundschule In der Senne nahmen in der vergangenen Woche am Grundschulaktionstag des Deutschen Handballbundes (DHB) teil. Während die Grundschule Auf der Insel gemeinsam mit der SG Sandhasen – Augustdorf – Hövelhof den Handballtag bereits im vergangenen Jahr durchgeführt hatte, unterstützte Team HandbALL den Aktionstag an der Grundschule In der Senne.

Der Grundschulaktionstag findet jährlich statt und wird durch den DHB bundesweit veranstaltet. Für die regionale Koordination ist der Handballverband Westfalen zuständig. An dem Tag haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, das offizielle Handball-Spielabzeichen zu erlangen, den sogenannten Haniball-Pass. Hierbei werden verschiedene persönliche Fähigkeiten getestet, die auch für den Handballsport entscheidend sind. Mit dem Aktionstag möchte der DHB die Kinder zum Handballspielen motivieren.

Die Ideen in der Grundschule In der Senne kam durch Frau Nienhaus zustande. Diese nahm Kontakt mit dem DHB und Herrn Andreas Blüsse, dem Geschäftsführer der Team HandbALL Augustdorf-Lemgo-Lippe GmbH & Co. KG und Geschäftsführer der HSG Augustdorf/Hövelhof Betriebs- u. Vermarktungs-GmbH & Co. KG auf. „Herr Blüsse begrüßte es sehr, dass die Schule sich an dem Handballtag beteiligt und ermöglichte es, dass Handballspieler aus seinem Handballteam in die Schule kommen, um die Handballtage mit den Kindern durchzuführen“, heißt es in der Mitteilung der Schule.

Janina Tezlaw hatte diese Idee an der Grundschule Auf der Insel. Nachdem die Kinder bereits im vergangenen Jahr vom Aktionstag begeistert waren, nahm sie auch in diesem Jahr wieder Kontakt zur SG Sandhasen – Augustdorf – Hövelhof auf. „Wir haben diese Möglichkeit natürlich sehr gerne genutzt. Wie schon im vergangenen Jahr hat der Tag sehr viel Spaß gemacht“, erklärt Mats Uffe Schubert, Spielgemeinschaftsleiter der Sandhasen. Die Spielgemeinschaft hoffe, dass auch in diesem Jahr wieder Kinder vom Handballsport überzeugt werden konnten.

Die teilnehmenden Kinder erhielten nach dem Grundschulaktionstag von Team HandbALL jeweils eine Freikarte für ein Heimspiel in der wineo-Arena. Außerdem spendete Andreas Blüsse zehn Handbälle für die Handball-AG an der Grundschule In der Senne. An beiden Schulen waren die Kinder von dem Grundschulaktionstag begeistert und wünschen sich eine regelmäßige Teilnahme.

Weitere Informationen zum Jugendhandball in Augustdorf finden Sie unter: www.sg-sandhasen.de

Textquelle: u. a. Grundschule In der Senne
Fotoquelle: Grundschule In der Senne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner