Am 19. Februar wurde die Feuerwehr Augustdorf gegen 14:02 Uhr durch die Feuerschutz– und Rettungsleitstelle des Kreises Lippe unter dem Stichwort “BMA ausgelöst” zu einem Industriebetrieb in den Ostring alarmiert. Grund für die Alarmierung war die Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage (BMA) des Betriebes.
Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle und einer Erkundung des betroffenen Meldebereiches konnte jedoch kein Auslösegrund festgestellt werden. Maßnahmen seitens der Feuerwehr waren daher nicht erforderlich. Das Objekt wurde an den Betreiber übergeben und die Wehr rückte wieder ein. Einsatzende war gegen 14:48 Uhr.
Im Einsatz war von der Feuerwehr Augustdorf zwei Fahrzeuge (HLF 20, HLF 10). Weitere Einsatzkräfte verblieben zunächst als Reserve im Feuerwehrgerätehaus.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie Consent mit Real Cookie Banner